Fresch(e) Rechtschreib-Ostereier

Fresch Rechtschreib-Ostereier vom OsterhasenZur Osterzeit ist Ostereier-Suche angesagt. Wie kann man das mit Rechtschreiben verbinden? Ganz einfach! Unsere Ostereier sind „versteckte“ Wörter, die es in den kleinen Texten zu finden gilt: Einmal suchen die Kinder Merkwörter (z.B. mit v oder Doppelvokal) oder Verlängerungswörter, die in den Ostereiern versteckt sind. Auch Ableitungswörter sind in den kleinen Reimen zu finden. Weiterlesen

Neue Lautier- und Silbenbriefe für die Freiarbeit im 1.Schuljahr

Zebra Lautierbriefe und SilbenbriefeLiebe Zebrafans, schon 2014 habe ich eine kleine Reihe von Lautierbriefen vorgestellt. Ich ergänze sie durch eine zweite Reihe – Lautierbriefe 2. Mithilfe dieser Lautierübungen können schwächere Schüler das Schreiben lautgetreuer Wörter auf spielerische Weise selbstständig in der Freiarbeit üben. Sinnvoll ist es, auf die Rückseite der Bilder das Wort als Lösung aufzuschreiben. Weiterlesen

Franz oben, unten, links, rechts und in der Mitte

Zuordnungsspiel_kleinWer kennt dieses Grundschul – Problem nicht? Längst nicht jedes Kind im 1.Schuljahr weiß, was rechts, links oder vielleicht auch oben, unten und in der Mitte bedeutet. Auf spielerische Art lässt sich das auch in der Freiarbeit oder im offenen Anfang einüben. Ein erstes partnerschaftliches Üben wird angebahnt. Ein Kind gibt eine Anweisung – möglichst präzise – und das andere legt etwas. So ist dieses Spiel nicht nur da, um Raum-Lage-Beziehung zu festigen, sondern dient nebenbei auch der Wortschatzerweiterung. Wer nicht genau beschreibt, wird von seinem Partner nicht richtig verstanden. Da in vielen Klassen inzwischen auch ausländische Schüler sitzen, werden auf diese Weise Alltagsgegenstände und kleine Tätigkeiten benannt und eingeübt. Weiterlesen

Die Wiesenforscher sind unterwegs

fr2-2Die Zebraklasse, eine zweite Klasse, hat sich an einem wunderschönen Morgen in Raesfeld auf die Suche nach Wiesenpflanzen und Tieren in der Wiese gemacht. Dort stand uns zum Untersuchen eine richtige Magerwiese zur Verfügung. Das gibt es in unserer Schulumgebung gar nicht mehr so häufig. Löwenzahn und Gänseblümchen findet man überall. Aber die anderen Pflanzen muss man schon suchen. Weiterlesen

Wie die Zeit vergeht…

zeit2Im Januar, Februar und sogar noch Anfang März haben wir uns intensiv mit dem Thema Zeit beschäftigt. Es ist immer wieder erstaunlich, wie komplex das Thema ist. Kinder im 2.Schuljahr bringen schon mal die Begriffe wie „Monate“, „Jahreszeiten“ und sogar „Wochentage“ durcheinander. Umso schöner war es zu sehen, wie nach einer intensiven Arbeitszeit alle Kinder einen Überblick hatten. Sehr geholfen hat uns dabei das Projektheft „Zeit“ für die 1./2. Klasse, aus welchem es für Sie am Ende des Artikels einen kostenlosen Download gibt. Weiterlesen