Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

Startseite/Kategorien/Zebra im Klassenzimmer/Der Buchstabe der Woche – R, r

Der Buchstabe der Woche – R, r

Von | 2017-11-23T15:28:07+00:00 4. Dezember 2017|Zebra im Klassenzimmer|0 Kommentare

Und schon kommt das R, r als Buchstabe der Woche angerrrrrollt!

Zum Buchstaben und Laut R, r:

Zum Buchstaben und Laut:

Das große R ist dem bereits eingeführten P sehr ähnlich und sollte daher leicht realisierbar sein. Das kleine r ist an sich nicht schwer zu schreiben, doch bedarf es einiger Übung, den Strich vor dem Bogen nach rechts geradlinig hochzuführen.

Das /r/ kann lautlich in verschiedenen Varianten als Rachen- oder Zungen-R erprobt werden.

Vielleicht haben die Schüler bereits entdeckt, dass das häufig nicht als /r/ gelesen wird, sondern als /a/ in vokalisierter Form (Bsp. der, Ohr, Bär). Wortmaterial mit vokalisiertem R sollte nicht mit der Schreibtabelle verschriftet werden, da sie nicht lautgetreu sind. Häufig vorkommende Wörter sollten als Ganzwörter eingeführt werden.

 

Schreibanweisung im Film: Strich nach unten, Halbkreis oben, schräg ab (R). Kurzer Strich nach unten, hoch, Schwung nach rechts (r).

Aufgaben des Arbeitsblattes zum Buchstaben R,r

Zu den Aufgaben:

  1. Schwinge und markiere die Könige. (Wortzerlegung in Silben, Erkennen der Könige)
    Die hinter den Abbildungen stehenden Wörter werden halblaut oder innerlich gesprochen und dabei abgehört. So kann die Silbenanzahl bestimmt und geschwungen werden (evtl. begleitet durch klatschen).
  2. Lies und verbinde. (Wortzerlegung in Silben, Silbenlesen)
    In dieser Leseübung müssen die zum Bild passenden Silbenpaare zu einem Wort verbunden werden.

Ideen zur Weiterarbeit

Die Schüler laufen ein mit Seilen auf den Boden gelegtes R und r ab.

Die Schüler lesen häufige Ganzwörter mit vokalisiertem R (z. B. der, mir, er, gerne). Hier kann auch mit der Methode des Blitzlesens (siehe didaktischer Kommentar zur KV Nn) gearbeitet werden.

Viel Spaß mit unseren Anregungen
Bernadette Girshausen
PS: Und auch hier der Hinweis auf unsere selbstgedrehten Lautgebärden-Videos und unsere Lautgebärden-Fotos.

Buchstabe der Woche R

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen