eyJpZF9maWVsZCI6IklEIiwiX19kZWZhdWx0c19zZXQiOnRydWV9

/Schlagwort:Deutschunterricht

Kreatives Üben mit dem Dativbuch

Im praktischen Sprachgebrauch verwenden die Kinder die verschiedenen Fälle der Substantive bereits intuitiv – allerdings auch in unserem schönen Thüringer Land häufig nicht fehlerfrei. Die Verwechslung des dritten und vierten Falls ist im täglichen Sprachgebrauch allgegenwärtig. Im Sprachunterricht gilt es nun, die Kinder durch vielfältige Übungen für die korrekte Verwendung des entsprechenden Kasus zu sensibilisieren und gleichzeitig die Freude an der Erforschung der Sprache zu erhalten. Schaut einmal, wie das mit einem Dativbuch gelingen kann.

Von | 2018-07-19T21:34:50+00:00 31. Mai 2018|Zebra im Klassenzimmer|0 Kommentare

Hallo und céad míle faílte aus Irland!

Aus Irland erreichte uns Post. Unser Franz ist nämlich auch in Dublin sehr umtriebig. Er erzählte den Kindern seiner Schule, dass er einen eigenen Blog hat und möchte nun berichten, wie es ihm auf der grünen Insel geht. Sogar ein Interview hat er geführt! Viel Spaß beim Schmökern. Seit einigen Jahren verwenden wir hier, [...]

Von | 2018-07-11T21:34:00+00:00 20. April 2017|Zebra im Ausland|2 Kommentare

Herr Franz Zebra in Chattanooga

Bright School Seit März 2010 gibt es an der privaten amerikanischen Elementary School „Bright School“ in Chattanooga, Tennessee, USA das Deutschprogramm „Die Grundschule“. Gegründet wurde das Programm, da einige deutschsprachige Familien im Zuge eines Auslandseinsatzes nach Chattanooga gezogen sind. Für die Schülerinnen und Schüler, die die Grundschule an der Bright [...]

Von | 2018-05-28T21:48:36+00:00 1. September 2011|Zebra im Ausland|0 Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen